Industrieobjekte

Spezielle Applikationen von Wärmepumpen werden mit großem Nachdruck auf die Sicherheit und hohe Zuverlässigkeit gelöst. Wärmepumpen werden so konstruiert, damit sie die individuellen Anforderungen des Klienten erfüllen. Applikationen in höherem Ausmaß werden sowohl von der eigentlichen Produktion und Lieferung von Wärmepumpen, als auch durch Lieferungen von Mess- und Regulationssystemen, einschließlich Projektdokumentation gelöst. Konkrete technische Lösungen werden individuell, gemäß den Anforderungen des Auftraggebers geplant.

Die Wärmepumpen werden 24 Stunden von der zentralen Dispatcherstelle der Gesellschaft TC MACH verfolgt. Im Fall einer Störung beziehungsweise eines nicht dem Standard entsprechendem Zustand wird mithilfe einer SMS beziehungsweise einer E-Mail der Techniker des Zulieferers und auch das technische Personal des Kunden verständigt. Dieser schließt sich über eine Internetschnittstelle von überall auf der Welt an die Wärmepumpe an, stellt seine Parameter und die mögliche Störungsursache beziehungsweise den nicht dem Standard entsprechenden Zustand fest. Die MACH Wärmepumpen der neuen Generation sind nämlich mit einem vollendeten Komplex an Fühlern und Messgeräten ausgestattet, die eine Ferndiagnose der Ursache der nicht dem Standard entsprechenden Situation ermöglichen. Falls sich der Techniker vor Ort begibt, kennt er die Ursache der Störung bereits. Deren Beseitigung erfolgt dann sehr schnell.

Sie befinden sich: Wärmepumpen für Industrieobjekte | Industrieobjekte
HEAT PUMPS MACH
DER EUROPÄISCHE FONDS FÜR REGIONALE ENTWICKLUNG UND DAS MINISTERIUM FÜR INDUSTRIE
UND HANDEL DER TSCHECHISCHEN REPUBLIK FÖRDERN INVESTITIONEN IN IHRE ZUKUNFT